Registrieren

Akademie von Ute Wadehn

Bewertung

(943 Bewertungen)

Webinar
Webinar: Mittelmeererkrankungen (2-teiliges Webinar)

Mittelmeererkrankungen (2-teiliges Webinar)

In Tiere > Tierheilkunde

Dieses Webinar wurde noch nicht bewertet.

Mittelmeererkrankungen sind insbesondere bei Hunden mittlerweile weit verbreitet. Die Diagnose Leishmaniose, Anaplasmose oder Dirofilariose betrifft nicht nur Hunde, die aus dem Auslandstierschutz stammen - durch die Ausbreitung bspw. der Sandmücke ist die Gefahr einer Ansteckung auch in Deutschland nicht mehr unwahrscheinlich.

Was aber tun, wenn eine solche Diagnose gestellt wurde? Wie sieht es mit dem sicheren Nachweis aus und welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

In diesem Webinar verschaffen wir uns einen Überblick über Symptome, Diagnose und Therapieansätze der häufigsten Mittelmeererkrankungen: Leishmaniose, Babesiose, Anaplasmose, Borreliose, Ehrlichiose, Dirofilariose (Herzwürmer) und Hepatozoonose.

Bei der Leishmaniose gehen wir auch auf die Besonderheiten ein, die bei der Fütterung berücksichtigt werden müssen.

Das Webinar ist in erster Linie für "Tierisch Tätige" geeignet, also z.B. THP und EB sowie für Interessierte mit Vorkenntnissen.

Das Webinar besteht aus 2 Teilen an 2 Abenden und wird aufgezeichnet (funktionierende Technik immer vorausgesetzt ;-)).
Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung sowie ein Skript.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?